Liebe Besucherinnen und Besucher, aufgrund einer internen Veranstaltung bleibt das Landeshauptarchiv Koblenz und seine Außenstellen am 18. Juni 2024  ganztägig geschlossen. Am 25. Juni 2024 bleibt der Lesesaal des Landeshauptarchivs Koblenz ebenfalls ganztägig geschlossen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Weiterlesen
Am Montag, den 13. Mai 2024, findet in der Stummschen Reithalle in Neunkirchen der diesjährige Archivtag Rheinland-Pfalz / Saarland statt. Inhaltlich widmen wir uns dabei ausgewählten Fachaufgaben und wollen auf der Basis dessen, was heute bereits absehbar ist, insbesondere danach fragen, wie sich diese zentralen Fachaufgaben zukünftig entwickeln…
Weiterlesen
Behördentag im Landeshauptarchiv Koblenz, 25. Juni 2024 Die Einführung der E-Akte ist in vollem Gange, nahezu alle Behörden des Landes waren oder sind im Projekt DIALOG II RLP involviert oder starten in Kürze mit ihren Projekten. Wir als Landesarchivverwaltung sind seit dem 1. Februar 2024 vollständig auf die E-Akte umgestellt. Daher ist es aus…
Weiterlesen
Zur Kinderkur-Verschickung und ihrer Aufarbeitung Einladung zu einem Vortrags- und Informationsabend im Landeshauptarchiv Koblenz. Dienstag, 11. Juni 2024, 18:00 Uhr, Karmeliterstraße 1-3, 56068 Koblenz Nicht nur aufgrund der aktuellen Präsenz der Thematik der sogenannten „Verschickungskinder“ in der öffentlichen und politischen Diskussion,…
Weiterlesen
Das kostenlose Angebot des Landeshauptarchivs möchte Ihnen Strategien und Möglichkeiten der Archivrecherche vermittteln und Sie mit unserem Serviceangeboten und der Datenbank APERTUS vertraut machen. Um optimal auf Fragen und Wünsche eingehen zu können, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Wir bitte um Anmeldung unter post@lav.rlp.de Termine:  25.…
Weiterlesen
Das Landeshauptarchiv Koblenz hat vor kurzem vom Amt für Wiedergutmachung ca. 14 000 Akten von Wiedergutmachungsverfahren übernommen, die Anfang der 1950er Jahre auf Grundlage des Landesentschädigungsgesetzes entstanden sind. Die Akten wurden zwar vom Amt für Wiedergutmachung bereits erschlossen, die Einträge müssen jedoch vom Landeshauptarchiv…
Weiterlesen
Erster Newsletter für staatliche Behörden Die Abteilung Staatliches Schriftgut des Landeshauptarchivs hat ein weiteres Instrument für die Behördenbetreuung entwickelt und freut sich, die erste Ausgabe des neuen Newsletters präsentieren zu können. Themen sind u.a. die Ankündigung des nächsten Behördentages im Juni oder die Information über neue…
Weiterlesen
Die Onlinestellung der im Personenstandsarchiv Rheinland-Pfalz verwahrten Zivil- und Personenstandszweitregister aus den Kreisen Mayen-Koblenz und Ahrweiler bis zum Stichjahr 1880 ist abgeschlossen. Im virtuellen Lesesaal Apertus können die Digitalisate eingesehen und heruntergeladen werden. Die Digitalisierung und Onlinestellung von Registern aus…
Weiterlesen
Alle zwei Jahre öffnen am ersten Wochenende im März bundesweit viele Archive ihre Türen, um Interessantes und Wissenswertes über ihre Arbeit und die hier verwahrten historischen "Schätze" zu vermitteln. Der 11. Tag der Archive bietet auch in diesem Jahr am 1., 2. und 3. März in Koblenz die deutschlandweit einmalige Möglichkeit, drei sehr…
Weiterlesen
Die Flutkatastrophe im Ahrtal 2021 hat gezeigt, dass viele Archive unzureichend auf Notfälle vorbereitet sind. Die Arbeitsgruppe „Landesweite Notfallplanung“, in der auch die Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz vertreten ist, erarbeitet deshalb im Auftrag des Ministeriums für Familie, Frauen, Kultur und Integration eine einheitliche Struktur für…
Weiterlesen
Öffnungszeiten
Nach oben