Die Landesarchive Koblenz und Speyer beherbergen eine reiche Überlieferung über die Herrschafts- und Adelsgeschichte des Alten Reiches. Ein großer Teil dieser Bestände war aber bis vor kurzer Zeit lediglich über handschriftliche Findmittel des 19. Jahrhunderts erschlossen. Nun sind knapp 37.000 Datensätze online über das Archivportal für den…
Weiterlesen
Die Anfertigung von Vervielfältigungen von Archivgut mit benutzereigenen Geräten (ohne Blitz) ist grundsätzlich zulässig, sofern die Benutzung nicht eingeschränkt ist, keine Arbeitsfilme zur Nutzung vorhanden sind und die Bestandserhaltung der Archivalien nicht gefährdet erscheint. Grundsätzlich nicht abgelichtet werden dürfen: 1.…
Weiterlesen
Mit großer Resonanz bei den Behördenvertretern im Zuständigkeitsbereich des Landeshauptarchivs Koblenz fand am 19. Juni 2018 erneut  ein Behördentag statt. Unter dem Titel "Ordnung - Struktur - Sicherheit: Die neuen Herausforderungen an die Behörden durch die E-Akte" lieferte die Veranstaltung, die von Staatssekretär Dr. Salvatore Barbaro mit…
Weiterlesen
Stadtarchiv und Außenstelle des Landeshauptarchivs barrierefrei Die Außenstelle des Landeshauptarchivs und das Stadtarchiv Neuwied sind in Teilen des historischen Gebäudes der ehemaligen Abtei Rommersdorf untergebracht. Zur großen Freude des Neuwieder Bürgermeisters Michael Mang und der Direktorin des Landeshauptarchivs Dr. Elsbeth Andre sowie…
Weiterlesen
Am 22. März 2018 wurde im Kreishaus des Rhein-Lahn-Kreises das von Dr. Winfried Monschauer bearbeitete und in der Schriftenreihe der Landesarchivverwaltung publizierte Wappenbuch des Rhein-Lahn-Kreises der Öffentlichkeit vorgestellt (ISBN 978-3-9818458-2-2. 25,- EUR. Bezug über das Landeshauptarchiv Koblenz oder den Buchhandel). Landrat Frank…
Weiterlesen
Aufgrund der Renovierung unseres Haupthauses in der Karmeliterstraße 1/3 und im Hinblick auf die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen ist eine Post- bzw. Paketzusendung an diese Adresse nur noch bis zu vier Verpackungseinheiten mit einem maximalen Gewicht von 5 kg je Verpackungseinheit möglich. Größere Abgaben sind an das Haupthaus nicht mehr…
Weiterlesen
Auf Einladung der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz fand am 1. und 2. Juni 2017 das diesjährige Internationale Archivsymposium (IAS) in Koblenz statt. Fachkolleginnen und -kollegen aus Luxemburg, Belgien, den Niederlanden und Deutschland tauschten sich bei diesem zweitägigen Symposium zum Thema "Besatzungszeit" aus und stellten dabei sowohl…
Weiterlesen
Im Januar 1817, also vor gut 200 Jahren, nahm das heutige Landesarchiv Speyer als „Königlich Bayerisches Kreisarchiv“ in Speyer als Teil der Verwaltung der neuen bayerischen Provinz am Rhein seinen Dienst auf. Grund genug für einen Festakt, zu dem sich am 28. März 2017 ca. 150 geladene Gäste im gemeinsamen Foyer von Landesarchiv und…
Weiterlesen
Es kommt wohl nicht alle Tage vor, dass ein Archiv, genauer: eine in einem Archiv verwahrte Akte, zum Gegenstand der Berichterstattung der „Bild“-Zeitung wird. Doch genau dieses lässt sich nachlesen auf Seite 3 der „Bild“ vom 21.11.2016 unter der Überschrift „Mit diesem Brief schob Deutschland Trumps Opa ab“. Gemeint war ein Schreiben der Königlich…
Weiterlesen
Termine/Veranstaltgn.
Öffnungszeiten
Nach oben