Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte 4.1978

Inhaltsverzeichnis

Werner, Matthias
Zur Verwandtschaft des Bischofs Modoald von Trier
S. 1-35

Bornheim gen. Schilling, Werner
Die Familienbeziehungen des heiligen Norbert. Heribertiner und Norbertiner
S. 37-60

Ronig, Franz J.
Die mittelalterlichen Bibliotheken in Verdun
S. 61-79

Kuhn, Hans Wolfgang
Das politische Programm des Liber aureus von St. Maximin (Trier). Untersuchungen über Chartular und Prachteinband aus dem 13. Jahrhundert
S. 81-128

Duchhardt, Heinz
Die ältesten Generalstatuten der Universität Trier von 1475
S. 129-189

Maimon, Arye
Der Judenvertreibungsversuch Albrechts II. von Mainz und sein Mißerfolg (1515/1516)
S. 191-220

Laufner, Richard
Die "Elenden-Bruderschaft" zu Trier im 15. und 16. Jahrhundert. Ein Beitrag zur Sozialgeschichte der untersten Unterschichten im ausgehenden Mittelalter und der frühen Neuzeit
S. 221-237

Schneider, Erich
Karl Friedrich von dem Knesebeck und das Regiment Herzog von Braunschweig während der Rheinkampagne 1792-1795. Revolutionszeit und Revolutionskrieg am Rhein im Spiegel der Neuen Gemeinnützigen Blätter Halberstadt
S. 239-269

Haan, Heiner
Die Berufung von Pfälzern in die obersten bayerischen Staatsbehörden (1816-1870)
S. 271-280

Schaaf, Erwin
Sozioökomische Funktionen der Volksschule und Gewerbeschule im Raum Trier-Koblenz vom aufgeklärten Absolutismus bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts
S. 281-312

Kosim, Jan
Zur Geschichte der Vereine zur Unterstützung der Polen in Deutschland unter Berücksichtigung der Bayerischen Pfalz und der Landgrafschaft Hessen-Homburg
S. 313-355

Herrmann, Hans-Walter
Beiträge zur Geschichte der saarländischen Emigration 1935-1939
S. 357-412

Bucher, Peter
Das SS-Sonderlager Hinzert bei Trier
S. 413-439