Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte 14.1988

Inhaltsverzeichnis

Kuhn, Hans Wolfgang
Untersuchungen zur Provenienz des byzantinischen Elfenbeinrefliefs im Trierer Domschatz. Ein Problemfall aus den ehemaligen Sammlungen Boos-Waldeck und Renesse-Breidbach
S. 1-25 

Mötsch, Johannes
Ein Lehen des Hochstifts Worms auf dem Hunsrück: Kastellaun und Bell
S. 27-35 

Nolden, Reiner
Eine unbekannte Urkunde Erzbischof Balduins für die Juden von Trier aus dem Jahre 1338
S. 37-42 

Twellenkamp, Markus
Jeanne d´Arc und ihr Echo im zeitgenössischen Deutschland
S. 43-62 

Störkel, Arno
... auf die gemeine Sicherheit den nöthigen Bedacht zu nehmen ... - Die Mainzer Husaren
S. 63-95 

Warmbrunn, Paul
Simultaneen in der Pfalz
S. 97-122 

Loose, Rainer
Der Bergbau in der Wirtschaft der Pfalz. Historisch-geographische Aspekte der Integration montan-industrieller Unternehmungen in vor- und frühindustrieller Zeit
S. 123-156 

Hahn, Hans-Werner
Koblenz contra Berlin. Die Einführung der revidierten Städteordnung in der Stadt Wetzlar 1839/40
S. 157-180 

Thomes, Paul
Wirtschaftliche Verflechtungen einer Grenzregion. Die Industrielandschaft Saar-Lor-Lux im 19. Jahrhundert
S. 181-198 

Hiery, Hermann
Der Einzug der deutschen Zivilverwaltungen in Metz 1870. Quellen zur Inbesitznahme der Stadt durch die deutschen Behörden
S. 199-207 

Wolfanger, Dieter
Ernst Ludwig Leyser. Stellvertretender Gauleiter der NSDAP in der Saarpfalz. Eine biographische Skizze
S. 209-217 

Schmoll gen Eisenwerth, Josef Adolf
Dreizehn Jahre Kunstschul-Experiment Saarbrücken 1946-1959
S. 219-235 

Minaty, Wolfgang
Die Loreley. Einführung in eine Ausstellung
S. 237-243 

Verhülsdonk, Eduard
Lieber Publizist als Administrator. 40 Jahre "Rheinischer Merkur" mit Otto B. Roegele
S. 245-250