Historische Informationen

1200 Jahre Geschichte eines europäischen Kernraums spiegeln sich in den Quellen der Landesarchive: angefangen von den ältesten Quellen aus der Zeit des Alten Reichs, als alleine vier der sieben Kurfürsten hier ihre Besitzungen hatten, über die turbulenten Zeiten der französischen Herrschaft ab 1794 und Neuordnung nach dem Wiener Kongress, in der das Gebiet des heutigen Rheinland-Pfalz zwischen Preußen, Hessen und Bayern aufgeteilt wurde, bis hin zum modernen Bundesland Rheinland-Pfalz nach dem Zweiten Weltkrieg. Anhand einmaliger und authentischer Zeugnisse vergangener Epochen kann sich jeder Interessierte ein umfassendes Bild von den Lebensumständen früherer Generationen machen. Ob staatliche Machtausübung oder Ortsgeschichte, bedeutende Persönlichkeiten oder die eigenen Vorfahren - zu nahezu jedem Thema halten die Magazine der Landesarchive einschlägige Quellen bereit, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden.

Regelmäßig stellen wir Ihnen in der Rubrik "Schätze aus dem Archiv" ein neues, interessantes Dokument aus unserem reichen Quellenbestand vor, in der Rubrik "Blick in die Geschichte" erläutern wir Ihnen die Hintergründe zu besonderen Ereignissen aus der wechselvollen Geschichte auf dem Gebiet des Landes Rheinland-Pfalz. Anhand der "Historischen Karten" können Sie orientieren. Kommen Sie mit auf eine Entdeckungsreise in die Geschichte unseres Landes!